Die Reinigung

Tauleinen und -halsbänder

Bei leichten Verschmutzungen kannst du die Paw & Panda Tauleinen und -Halsbänder einfach unter klarem Wasser ausspülen und zum trocknen aufhängen.

Bei stärkeren Verschmutzungen können unsere Leinen und Halsbänder in der Waschmaschine (am besten im Wäschebeutel) mit dem Handwäsche-Programm bei maximal 30° gewaschen werden.

Bitte bei der ersten Wäsche keine anderen Wäschestücke mit in die Maschine geben, da die Leinen und Halsbänder noch etwas Farbe abgeben könnten. Unsere Leinen und Halsbänder sind nicht für den Trockner geeignet!

Lederleinen

Um möglichst lange Freude an der Paw & Panda Lederleine zu haben, sollte sie von Zeit zu Zeit gepflegt werden.
Hierdurch erreichst du:

  • Wasserabweisende Schicht wird erneuert
  • Rückfettung – hierdurch wird das Leder wieder geschmeidig und elastisch (Vermeidung von Rissen)
  • Schutz vor Sauerstoff (Leder kann oxidieren)
  • Schutz vor UV-Licht und somit auch vor Verbleichung (Farben können verbleichen)
  • Strenger Ledergeruch kann abgeschwächt werden

Bevor das Leder jedoch gepflegt werden kann, sollte es unbedingt richtig gereinigt werden. Hierzu solltest du folgende Dinge beachtet werden:

  1. Schmutz und Staub mit einer Bürste vorsichtig entfernen
  2. Groben Schmutz mit einem feuchten Tuch beseitigen
  3. Mit einem wasserbasierten Reinigungsmittel (oder bei unempfindlichem Leder auch Sattelseife) die Leine oder das Halsband gründlich reinigen (darauf achten, dass das Leder nicht durchnässt!)
  4. Alle Reinigungsmittel mit einem sauberen Tuch entfernen

Nun kannst du deine Lederleine mit den entsprechenden Lederpflegemitteln behandelt werden (In der Regel legen Hersteller von hochwertigen Produkten eine Anleitung mit Pflegehinweisen bei).

Mit einem einfachen Lederfett kann das hochwertige Hundezubehör jedoch ausreichend gepflegt werden. Diesem ist heutzutage oft Bienenwachs zugefügt. Das Fett wird mit einem Tuch auf das Leder aufgetragen und langsam eingearbeitet. Danach muss man es gut einziehen lassen. Wer möchte kann es anschließend nachpolieren, bis der gewünschte Glanz (wenn gewünscht) entsteht.

Achtung: Das Lederfett sollte nur dünn und auch nicht zu oft aufgetragen werden. Andernfalls könnte es zu einer Überfettung kommen. Hierdurch verliert die Leine oder das Halsband ihre Formstabilität.

Leinen aus Leder oder die Lederteile beinhalten, solltest du nicht in der Waschmaschine waschen.

Eure Sicherheit

Sollte dein Hund sein Lieblingsteil anknabbern oder sollte das Material beschädigt werden (durch Schnitte oder ähnliches), können wir dir die Sicherheit unserer Paw & Panda Produkte nicht mehr zu 100 % gewährleisten. Bitte wende dich in diesem Fall an uns und schicke uns nach Absprache das Produkt zu. Wir schauen, was wir tun können. Schreibe unserem hierzu einfach eine Nachricht über unser Kontakformular.

Aufgebissene oder abgeknabberte Takelung können gegen einen Aufpreis repariert werden.

Prüfe vor jedem Gebrauch, ob die Karabiner intakt sind. Sollte sich eine Feder gelöst haben, kontaktiere uns bitte und verwende die Leine oder das Halsband vorerst nicht.

Die Karabiner

Bitte beachte, dass manche Metallarten oder Beschichtungen auf Wasser reagieren!

Messingbeschläge (goldfarben)

Karabinerhaken aus Messing mit rundem Drehgelenk für rundes Leder oder Seile. Rostet nicht und ist extrem widerstandsfähig gegen Frost, Wind und Salz. Dies macht ihn zuverlässig beim Tauchen oder Angeln und auch beim Mushing (Rodeln mit Hundeteams). Sie können von diesem Karabinerhaken eine lange Lebensdauer und große Widerstandsfähigkeit erwarten.

Die verarbeiteten goldfarbenen Messingbeschläge sind aus reinen Messingguss. Wie bei anderen Metallen auch, färbt Messing bei Kontakt mit Wasser, aber auch durch Luftfeuchtigkeit grün/grau ab. Daher empfehlen wir für alle, die das stören könnte Chrombeschläge. Durch den Abrieb kann es bei Hunden mit weißem bzw. hellem Fell zu Abfärbungen kommen. Das Abfärben aufs Fell hängt von der Fellbeschaffenheit ab. Es gibt also weiße Hunde, die damit überhaupt kein Problem haben und bei anderen wiederum sieht man Verfärbungen.

Die Metallteile (Ring/Karabiner) können auch am Seil abfärben.  Hier empfehlen wir die Handwäsche mit einem geeigneten Fleckentferner oder Waschmittel. Bitte lies hierzu vorab die Gebrauchsanweisungen auf dem Reinigungsmittel! Alternativ kann der Karabiner/Ring auch bei 30 Grad in der Waschmaschine mitgewaschen werden. Lese hierzu bitte die Hinweise bei “Die Pflege”.

Chrombeschläge (silber-farben)

Bei Stahl verchromt um eine Eisenlegierung. Diese ist grundsätzlich rostend. Stahl verchromte Karabiner werden erst vernickelt und anschließend verchromt. So entsteht ein entsprechender Schutz gegen eine mögliche Rostbildung. Wird die Verchromung allerdings beschädigt, ist Rost nicht vermeidbar.

Roségold und Zinkdruckguss

Die Beschichtungen der Karabiner aus Stahl Roségold und Zinkdruckguss (Chromoptik) können sich bei Wasserkontakt verfärben, daher sollten diese nicht mit Wasser in Berührung kommen.

Knoten

Die Knoten zur Verstellung der Länge können beliebig verschoben werden. Hierzu lockerst Du einfach den Achterknoten und schiebst ihn an die gewünschte Stelle. Auch der Knoten der Zugstopphalsungen kann angepasst werden.